Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

GAP – es geht um ein Jahrzehnt!

16. Dezember 2020 @ 19:00 - 21:30

“Biobäuerliche Landwirtschaft und ein Einkommen zum Auskommen – wie schaffen wir das?”‍ Herzliche Einladung zur Veranstaltung zur derzeitigen GAP-Reform. Mit Informationen und Diskussion für Bäuerinnen, Bauern und alle anderen Interessierten.

GAP-Reform:
Impulsgeber_innen und Diskussionspartner_innen:

  • Ing. Matthias Böhm, Obmann Bioverband Erde & Saat
  • Dr. Katharina Bergmüller, BirdLife Österreich, Fachbereich Grünland
  • Mag.a Julianna Fehlinger, Geschäftsführerin der ÖBV
    Bio Austria (angefragt)
  • Moderation: Ludwig Rumetshofer,
    Verein Kultur.Land.Impulse und Biobauer in Braunau am Inn‍
GAP-Kuh_Much

© Much

Derzeit wird in der Reform der EU- Agrarpolitik (GAP) über die Landwirtschaft im kommenden Jahrzehnt entschieden. Der bisherige Stand der Verhandlungen lässt auf keine Fortschritte für Klein-, Bio- und Bergbetriebe hoffen.

In den aktuellen Vorschlägen zur GAP steht der Kurs auf ein “Weiter wie bisher” und viele Fragen – etwa bei Einkommen und ökologischen Zielsetzungen – bleiben weiterhin offen.

 

Gleichzeitig steigt der Druck, endlich eine echte soziale und ökologische Wende einzuleiten. Auf EU-Ebene findet das etwa bei der Farm-to-Fork- und Biodiversitätsstrategie ihren Ausdruck.

Stehen wir vor einer Wende? Was braucht es jetzt und was können wir tun? ‍

Technische Details:

Wann: Mi 16. Dez 2020
 19:00 – 21:30 (inkl. Pause)

Ort: Online oder per Telefon
technische Unterstützung vorab möglich*

Teilnahme Online oder per Telefon
(mit jedem Telefon möglich! – Festnetz oder Handy).

Die genauen technischen Informationen zur Teilnahme erhältst du nach Anmeldung. Wir verwenden das Programm Zoom.

Wir bitten um Anmeldung:

veranstaltung@nullviacampesina.at, Telefon: 0676 9499796 – bis Di 15. Dez mittags.

 

* Bei technischen Fragen kannst du dich gerne vorab bis Di, 15. Dez melden: veranstaltung@nullviacampesina.at, Telefon: 0676 9499796. Wir können das Programm Zoom gerne vorab gemeinsam testen.

 
Veranstaltet von der Österreichischen Berg- und Kleinbäuer_innen Vereinigung (ÖBV-Via Campesina Austria) und KULI – Kultur.Land.Impulse
 

Weitere Infos zum Thema:

 

 

Details

Datum:
16. Dezember 2020
Zeit:
19:00 - 21:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Videokonferenz

Veranstalter

Verein KuLI – Kultur.Land.Impulse
ÖBV – Österreichische Berg- und Kleinbäuer*innen Vereinigung, Via Campasina Österreich

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht